Arbeitsprogramm

Alltagsgeschäfte

  • Gewerkschaftliche Anliegen vertreten
  • Verband stärken
  • Grundausbildung und Weiterbildung der Lehrpersonen
  • Kontakte zu politischen Parteien und Gremien pflegen
  • Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen mit Partnerorganisationen
  • Kommunikations- und Lobbyingsystem aktualisieren, Leitbild entwickeln/überarbeiten
  • Dienstleistungen für Mitglieder aktualisieren und kommunizieren

Berufsauftrag, Besoldung, Anstellungsbedingungen

  • Projektgruppe „Überprüfung des Reglements über die Schulleitung“; in der Projektgruppe teilnehmen
  • Stellenentwicklung: Pensionierungen, Kinderzahlen, Stellenbesetzungen, …
  • Besoldungssituation der LP verfolgen
  • Reallohnerhöhung und Anpassung einzelner Stufen beobachten/ überprüfen
  • Zusätzliche prozentuale Entlöhnung für alle Lehrpersonen mit Mehrjahrgangsklassen

Integratives Schulsystem

  • Evaluation und Umsetzung der Förderungsmassnahmen verfolgen
  • Klassenassistenzen beobachten
  • Integrative Förderung (IF), Integrative Sonderschulung (IS) und deren Evaluation, insbesondere auf der Oberstufe, verfolgen

Schulentwicklung

  • Lehrplan 21
  • Projektgruppe „Weiterentwicklung des Französischunterrichts im Kanton Uri“, in Projektgruppe teilnehmen

Vernehmlassungen

  • Entlastung der Gemeinden bei den Kosten des DaZ-Unterrichts für Kinder aus dem Asyl- und Flüchtlingswesen (April und Mai 2018)
  • Anpassung des Reglements Schulleitung (Sommer/Herbst 2018)